visTABLE® License Manager

The visTABLE®License Manager can be reached via the Windows® start menu under the visTABLE® program group. There is no possibility to start it from one of the other visTABLE®Apps.

Licenses

You can only save or print layouts if you have a valid license. If you do not have a license, you can only use visTABLE® to view layouts. It is possible to obtain a license with limited rights of use, e.g. for universities.

visTABLE® License Manager can be used to:

  1. Activate the software license;
  2. Check-out (Borrow) a license for a limited period of time;
  3. Check-in (Return) a borrowed license prematurely;
  4. Transfer licenses between systems (permanent);
  5. Configure visTABLE® for use in a network license;
  6. Increase the number of users;
  7. Extend a time-limited license.

Important note

Make any settings in visTABLE® License Manager only after you have read the visTABLE® License Manager help section completely. If you have any questions regarding the license, please first contact the person who installed visTABLE®touch on your computer, or contact the Support Staff.
Some settings and actions can only be made by an administrator, requiring the license manager to be run, using the administrator account.

The visTABLE® License Manager user interface

visTABLE® License Manager user interface

The menu provides the following actions:

The About… section in the middle provides an overview of all licenses currently active with the corresponding details:

  • Type of license;
  • Total number of licenses and still available licenses;
  • Users who currently have a license in use;
  • Users who borrowed a license, and the date when it expires.

The area where you can configure the [network licenses] is at the very bottom. The Netzwork License option box can be used to control whether the license from the network is to be used. The path in which the network license is configured is displayed for you. Use the Browse function to specify a different path; this might require administrator rights.

Activating the license

To activate your license, observe the instructions that you have received with the software. Observe the differences between single-user and network licenses. For information on how to activate your license, refer to the Section Activating the license.

Borrowing a license

This action is intended to temporarily check out your license from the network license and use locally for a period of max. 60 days. Use this function whenever you with your computer are temporarily out of the reach of your network and have therefore no access to the network license. Borrowing reduces the number of available licenses within the network license. After expiry of the license term, the license is automatically re-added to the network license. Borrowed licenses can also be returned manually prior to the expiry of the agreed term.

Prerequisites

  • If you wish to borrow and (prematurely) return a license, you must have access to the shared resource of the license file.
  • You can only borrow a license if you use a network license and at least one license is still available at the time of borrowing.

Procedure

  1. Start the visTABLE® License Manager on the computer to which you wish to transfer the license.
  2. Check that the Netzwork License option box is checked and the licenses are available.
  3. Click on Check-out in the menu.

    visTABLE® License Manager after activation of borrowing

  4. Specify the date up to which you wish to borrow the license. The maximum term for borrowing is 60 days.

  5. Click on Check-out to confirm the selected expiry date.

  6. The Netzwork License checkbox is checked to indicate that borrowing is completed successfully; only the borrowed license is displayed in the “About…” section.

  7. Congratulations! You have successfully borrowed a license on this PC.

The license is checked in the pool automatically after expiry of the borrowing term. The Check-in action can be used to return a borrowed license already before the agreed date. To be able to return a license prematurely, you must be logged in to the network again and have access to the network license file. A borrowed license cannot be withdrawn; you must always wait until the license is automatically checked back into the pool at the end of the borrowing term.

Transfer of all licenses

If you wish to use the acquired node-locked license permanently on another computer, this license must first be deactivated. This process will release your license from the current system and release the product key for a further activation. To bind a license only temporarily to your current system, use the Check-out function.

Prerequisites

  • You can only use this function if you have administrator rights and an active access to the Internet from both systems (the source and target systems).
  • Make sure that visTABLE® is installed with all features on both systems.
  • No licenses may be currently borrowed. Otherwise, it is not possible to deactivate the current license.
  • You need a new license file: request it from support. Do not copy the license file of the source system to the target system.

Procedure

  1. Start the license manager on the source system with administrator rights.

  2. Tap on Deactivate and select the license you wish to transfer from the list. Write down the product key.

    visTABLE® License Manager after activation of transfer

  3. Tap on Deactivate to start the license transfer. Once you have completed this step, the license is removed from the source system.

  4. Install visTABLE®touch on the target system.

  5. Place a new license file on the target system if you are using network licensing. Contact support for this.

  6. Start the license manager on the target system.

  7. Activate the license on the target system. To this end, use the product key you have previously written down.

Entering a key

Here you can enter your acquired unlock code. The appropriate information is delivered together with the activation key, e.g. to

  • extend a time-limited license.
  • increase the number of users of a network license.
  • activate the software.

visTABLE® License Manager after activation and entering the key

If the unlock code you have entered is valid it is highlighted by way of a green tick. If you have received the unlock code by e-mail, copy the code and paste into the input field. If you enter the code manually, please note that the code is case-sensitive and take care not confuse letters (i, j, l, o) and numerals (1, 0) with a similar appearance.

© 2020 plavis GmbHImpressum / Legal Notice
Datenschutzerklärung lesen

Google Analtics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet so genannte Cookies. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf den unten stehenden folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert:

Google Analytics deaktivieren.

Youtube

Unsere Seite verwendet für die Einbindung von Videos den Anbieter YouTube LLC , 901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA, vertreten durch Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Normalerweise wird bereits bei Aufruf einer Seite mit eingebetteten Videos Ihre IP-Adresse an YouTube gesendet und Cookies auf Ihrem Rechner installiert. Wir haben unsere YouTube-Videos jedoch mit dem erweiterten Datenschutzmodus eingebunden (in diesem Fall nimmt YouTube immer noch Kontakt zu dem Dienst Double Klick von Google auf, doch werden dabei laut der Datenschutzerklärung von Google personenbezogene Daten nicht ausgewertet). Dadurch werden von YouTube keine Informationen über die Besucher mehr gespeichert, es sei denn, sie sehen sich das Video an. Wenn Sie das Video anklicken, wird Ihre IP-Adresse an YouTube übermittelt und YouTube erfährt, dass Sie das Video angesehen haben. Sind Sie bei YouTube eingeloggt, wird diese Information auch Ihrem Benutzerkonto zugeordnet (dies können Sie verhindern, indem Sie sich vor dem Aufrufen des Videos bei YouTube ausloggen).

Von der dann möglichen Erhebung und Verwendung Ihrer Daten durch YouTube haben wir keine Kenntnis und darauf auch keinen Einfluss. Nähere Informationen können Sie der Datenschutzerklärung von YouTube unter www.google.de/intl/de/policies/privacy/ entnehmen. Zudem verweisen wir für den generellen Umgang mit und die Deaktivierung von Cookies auf unsere allgemeine Darstellung in dieser Datenschutzerklärung.

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von http:// auf https:// wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.